h1

Ein Schiff legt an

May 7, 2009

Endlich, endlich, endlich ist das Schiff gekommen, hurra, hurra! Hafen Ny Alesund

Hafen von Ny Alesund. Foto: Zora Zittier

Dem Eisbrecher folgend hat es seinen Weg am Dienstag zu uns gefunden und sofort kamen die „Wheel loader“ zum Entladen angerauscht. Aber das Warten nahm damit für uns noch längs kein Ende.

Das Versorgungsschiff

Die Norbjörn in Begleitung des Eisbrechers. Foto: Zora Zittier

Wie sollte es auch anders sein, unser Container war der letzte, der von Bord ging. Und natürlich war ganz Ny Alesund auf den Beinen, denn jeder wartete sehnsüchtig auf seine Fracht und hoffte der Erste zu sein. Welch ein Gewusel in diesem sonst so überschaubaren Ort.
Doch zum Abend wurde es dann wieder ruhiger und alle genossen den herrlichen Ausblick bei traumhaftem Wetter.

Glätscher

Bergkette um Ny AlesundDas Umland Ny Alesunds. Fotos: Zora Zittier

Für die ganzen Strapazen gab es noch eine weitere Belohnung: ein Rentier!

Forscher in der Freizeit

RentierForscher in der Freizeit und das Objekt der Begierde: ein Rentier. Fotos: Zora Zittier

Direkt vor der Messa ähste es gemütlich und ließ sich dann irgendwann in den Schnee fallen, um in aller Ruhe wiederzukäuen. Am nächsten Tag spazierte es sogar mitten durch den Ort und hinterließ überall Fellbüschel, es wird also auch hier langsam Sommer. Das verwandelt die „Strassen“ zu einer Schlitterpartie, denn der am Tage geschmolzene Schnee wird des Nachts zu spiegelglattem Eis.

Zora Zittier und  Timo Hirse

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: